Literatur

 Larson, Glen A.

Den meisten dürfte Glen A. Larson als "Erfinder" von diversen TV-Serien beknnt sein. So unter anderem "Kampfstern Galactica", "Buck Rogers" oder auch "Knight Rider". Basierend auf seine TV-Serie "Kampfstern Galactica" verfasste Glen A. Larson mit anderen Autoren zusamen die Taschenbuchreihe, welche sich seinerzeit ähnlich wie die Serie großer Beliebtheit erfreute - insbesondere in Deutschland, da die Taschenbuchreihe noch vor der Serie eine Übersetzung erfahren hatte.

 

Kampfstern Galactica

 

Zwischen 1978 und 1987 erschienen insgesamt 14 Romane zur beliebten Science Fiction Serie "Kampfstern Galacica". Die meisten Romane waren Geschichten, die sich auf Folgen der Serie stützten, doch zum Ende hin, erschienen auch einige Bücher, die komplett neue Geschichten aus dem Galactica Universum erzählten.

 

 

Kampfstern Galactica
(Battlesttar Galactica)
Glen A. Larson / Robert Thurston
Erstveröffentlichung: 1978
Dt. Erstauflage: 1978
ISBN: 3-442-23748-3
206 Seiten

Inhalt:
Die zwölf Kolonien, Heimat der Menschen im All, waren vernichtet. Die wenigen Überlebenden flohen in einem Raumschiffkonvoi vor der cylonischen Flotte. Es gab nur noch einen Kampfstern, der die Raumschiffe begleiten und die Insassen beschützen konnte. Die Galactica. Und es gab nur eine Hoffnung: Die Flüchtlinge mussten den legendären Heimatplaneten der Menschen wiederfinden – die Erde.

 

Die Todesmaschine von Cylon
(The Cylon Death Machine)
Glen A. Larson / Robert Thurston
Erstveröffentlichung: 1979
Dt. Erstauflage: 1979
ISBN: 3-442-23749-1
160 Seiten

 

Die Gräber von Kobol
(The Tombs Of Kobol)
Glen A. Larson / Robert Thurston
Erstveröffentlichung: 1979
Dt. Erstauflage: 1982
ISBN: 3-442-23750-5
158 Seiten

 

Die jungen Krieger
(The Young Warriors)
Glen A. Larson / Robert Thurston
Erstveröffentlichung: 1980
Dt. Erstauflage: 1983
ISBN: 3-442-23751-3
155 Seiten

Inhalt:
Starbuck, tollkühner Kampfpilot im All, hat Pech. Um ein Haar wird ihm die feindliche Übermacht zum Verhängnis. Gerade noch bringt er eine Bruchlandung auf jenem langweiligen, abgelegenen Planeten zustande. Dort trifft er Miri, die auf ihrem vernunftbegabten Einhorn reitet, wie auf dem Wind. Mit ihren Geschwistern und Gefährten steht sie in einem nicht enden wollenden Kampf gegen die gefährlichen Todesroboter von Cylon.
Die Hilfe, die mit Starbuck kommt, bringt nach einer letzten Schlacht den Sieg und endlich, endlich Frieden.

 

Die Entdeckung der Erde
(Galactica Discovers Earth)
Glen A. Larson / Michael Resnick
Erstveröffentlichung: 1980
Dt. Erstauflage: 1983
ISBN: 3-442-23752-1
182 Seiten

Inhalt:
Die Galactica war in der Falle! Eine Cylonische Kriegsflotte lauerte nur einen Lichtsprung entfernt. Und die Erde – hoffnungslos rückständig – war völlig unvorbereitet, als der abtrünnige Xaviar die Geschichte verändern und die Erde zu seinem privaten Weltreich machen wollte. Doch der letzte Auftrag der Galactica war zu seinem Ende gekommen: Jenen verlorenen Planeten zu finden, den man nur noch aus Legenden kannte und der den Namen – ERDE – trug.

 

Zu Lebzeiten Legende
(The Living Legend)
Glen A. Larson / Nicholas Yermakov
Erstveröffentlichung: 1982
Dt. Erstauflage: 1984
ISBN: 3-442-23790-4
155 Seiten

Inhalt:
Ein großer Krieger ist auf den Kampfstern Galactica zurückgekehrt, um die Gegenattacke anzuführen und die Cylonen endgültig zu besiegen: Commander Cain, die lebende Legende im ganzen Kosmos. Doch unsere jungen Krieger auf dem Kampfstern Galactica beginnen an der Legende Cain zu zweifeln. Ist er wirklich jenes mythische Genie in der Kriegsführung – oder nur ein exzentrischer Despot, verrückt geworden durch jene Wunden, die die Zeit ihm zugefügt hat?

 

Krieg der Götter
(War Of The Gods)
Glen A. Larson / Nicholas Yermakov
Erstveröffentlichung: 1982
Dt. Erstauflage: 1984
ISBN: 3-442-23791-2
154 Seiten

Inhalt:
Im großen Nichts kreuzt der Kampfstern Galactica – immer in Gefahr, durch kosmische Kräfte und raubgierige Raumpiraten. Plötzlich taucht der rätselhafte Graf Iblis bei der Besatzung des Kampfsterns auf und bietet sich als Führer durch die endlose Nacht an. Sein Wissen und seine Macht sind überwältigender als alles, was die Menschheit jemals vorher kennen lernte.
Anfangs noch fasziniert von den unheimlichen Kräften des neuen Führers, kommen die Menschen auf dem Kampfstern Galactica langsam hinter das teuflische Geheimnis des Grafen: Seine mächtigste Waffe sind … sie selbst.

 

Grüße von der Erde
(Greetings From Earth)
Glen A. Larson / Ron Goulart
Erstveröffentlichung: 1983
Dt. Erstauflage: 1984
ISBN: 3-442-23792-0
124 Seiten

Inhalt:
Im großen Nichts findet endlich eine Kontaktaufnahme statt: Der Kampfstern Galactica macht ein Raumschiff mit Versprengten von der Erde aus! Es wird beschlossen, sie zuerst nur zu beobachten – doch Apollo hat ganz andere Pläne mit ihnen ...
Und so beginnt die geheime und gefährliche Mission auf dem Planeten Paradeen, Kampfstätte von Raumgiganten, und die neuerliche Auseinandersetzung mit dem Erzfeind der Menschheit, den Cylonen.

 

Verschollen im Chaos
(Experiment In Terra)
Glen A. Larson / Ron Goulart
Erstveröffentlichung: 1984
Dt. Erstauflage: 1985
ISBN: 3-442-23793-9
128 Seiten

Inhalt:
Chaos herrscht auf dem Kampfstern Galactica, als der Rat den Commander zwingt, die gefangenen Krieger der Allianz frei zu lassen. Ihnen gelingt die Flucht, und Apollo wird bei der Verfolgungsjagd auf der legendären Erde gefangengesetzt.
Starbuck befreit seinen Freund, und beide machen sich nun an ihren verzweifelten Auftrag: Verhinderung des verheerenden Krieges zwischen Terra und der Allianz. Dem Kampfstern Galactica, in letzter Sekunde am Ort des Geschehens aufgetaucht, kommt die entscheidende Rolle in diesem Gefecht zu ...

 

Wächter in der Zeit
(The Long Patrol)
Glen A. Larson / Ron Goulart
Erstveröffentlichung: 1984
Dt. Erstauflage: 1985
ISBN: 3-442-23794-7
126 Seiten

Inhalt:
Der Kampfstern Galactica ist in eine neue, unbekannte Galaxis vorgestoßen. Starbuck erhält einen gefährlichen Erkundungsauftrag, um festzustellen, ob dieser Teil des Universums bewohnt ist oder von den feindlichen Cylonern kontrolliert wird.
Dieser Flug bringt ihm die Bekanntschaft der schönen „Robber“ – er bringt ihm aber gerade durch sie eine Menge größter Gefahren, denen er oft nur durch List und Mithilfe seiner Freunde heil entgeht.
Zum Mutterschiff zurückgekehrt, beweisen die Kampfgefährten beim Großangriff der Cyloner höchsten Mut und Tapferkeit, und Starbuck bewährt sich anschließend beim Festessen als der altbekannte Charmeur.

 

Die Teufelsmaschine
(The Nightmare Machine)
Glen A. Larson / Robert Thurston
Erstveröffentlichung: 1985
Dt. Erstauflage: 1985
ISBN: 3-442-23795-5
221 Seiten

Inhalt:
Der Teufel scheint mit den Cylonern, den Gegnern der Menschheit, im Bunde zu stehen. Lethargie und Schuldgefühle machen sich plötzlich auf dem Kampfstern Galactica breit.
Ungewöhnlich ist, dass diese lähmende Epidemie begann, als Fähnrich Greenbeam von einem Suchflug heimkehrte. Haben die Cyloner mit ihm eine Teufelsmaschine in den Kampfstern Galactica eingeschleust?
Starbuck allein kennt die Lösung des Rätsels ...

 

Stirb,Chamaeleon
(Die, Chameleon)
Glen A. Larson / Robert Thurston
Erstveröffentlichung: 1986
Dt. Erstauflage: 1987
ISBN: 3-442-23796-3
175 Seiten

Inhalt:
Eine Meuterei tobt an Bord der „Eureka“. Apollo, Croft und Chamäleon werden als Geiseln festgehalten, um den Meuterern freien Abzug aus dem Flottenverband der Galactica zu sichern. Aber kaum werden die Forderungen erfüllt, da wird die „Eureka“ von außerirdischen Piraten gekapert, und alle Passagiere auf einen fremden Planeten verschleppt.
Starbuck macht sich auf die lebensgefährliche Suche nach den Verschollenen – und erfährt die erschütternde Wahrheit über Chamäleon ...

 

Apollos Krieg
(Apollo’s War)
Glen A. Larson / Robert Thurston
Erstveröffentlichung: 1986
Dt. Erstauflage: 1987
ISBN: 3-442-23797-1
190 Seiten

Inhalt:
Der wunderschöne Planet Yevra wird seit Jahrzehnten durch einen Konflikt verwüstet, der seit so langer Zeit herrscht, dass niemand mehr seine wahren Ursachen kennt. Apollo, Croft und Sheba landen auf Yevra, um neue Vorräte für die Galactica-Flotte aufzutreiben, und werden prompt gefangen genommen. Bevor sie sich versehen, sind sie Teil der Streitkräfte und kämpfen einen Krieg, mit dem sie eigentlich nichts zu tun haben ...

 

Übergebt die Galactica!
(Surrender The Galactica)
Glen A. Larson / Robert Thurston
Erstveröffentlichung: 1987
Dt. Erstauflage: 1988
ISBN: 3-442-23799-8
186 Seiten

Inhalt:
Der Verräter Baltar und sein Gehilfe Luzifer sind auf der Galactica! Als Mitglieder einer Schauspieltruppe haben sich die beiden auf den Kampfstern geschmuggelt. Ihr Auftrag ist: Die Galactica lahm zu legen und Commander Adama zu töten. Die Cyloner scheinen zu triuphieren – und zu allem Unglück ist Appolos Sohn Boxey verschwunden ...

Nach oben