Moon

Film und TV

 

Moon

 

Trailer

Info

In den USA und Europa war Moon bereits 2009 sehr erfolgreich. Ein einsamer Astronaut (gespielt von Sam Rockwell - Galaxy Quest / Per Anhalter durch die Galaxie) mit einem 3 Jahres Vertrag zum Abbau von Rohstoffen auf dem Mond steht hier im Mittelpunkt. Anstatt jedoch auf Action oder Special Effects setzt der Film eher auf eine tiefgründige Story.

Der Computer auf der Mondstation GERTY ist eine Hommage an HAL 9000 aus Stanley Kubrick's -2001: Odysee im Weltraum.

Regisseur Duncan Jones ist der Sohn von David Bowie. Bowie hatte bereits im Jahr 1969 mit dem Song - Space Oddity - einen Hit über einen Astronauten, der im Weltall verschollen ist.

 

Inhalt

Astronaut Sam Bell lebt auf der abgewandten Seite des Mondes, wo er einen 3-jahres Vertrag mit der Firma Lunar Industries erfüllt. Dieser verpflichtet Sam dazu Helium-3 abzubauen, welches die Hauptressource für die Energiegewinnung auf der Erde darstellt. Es ist ein einsamer Job, der noch zusätzlich durch einen beschädigten Satelliten erschwert wird, welcher eine direkte Kommunikation mit der Heimat verhindert, so dass Sam nur geschrieben Nachrichten senden und empfangen kann.

Glücklicherweise neigt sich seine Zeit auf dem Mond dem Ende zu und Sam kann shon bald zu seiner Frau und seiner 3 Jahre alten Tochter zurückkehren, so dass er die Isolation der Mondbasis "Sarang" (Koreanisch: Liebe) verlassen und wieder mit jemandem anderen als "Gerty", dem gutmütigen aber einfach gestrickten Computersystem kommunizieren kann.



Plötzlich beginnt sich jedoch der Gesundheitszustand vom Sam zu verschlechtern. Schlimme Kopfschmerzen, Halluzinationen und ein Mangel an Konzentration führen während einer Routinefahrt mit dem Mondfahrzeug beinahe zu einem fatalen Unfall. Während Sam, zurück in der Mondbasis, gerade dabei ist, sich von dem Unfall zu erholen - wobei er keinerlei Erinnerung mehr daran hat, wie er zurück zur Mondbasis gelangte - trifft er auf eine jüngere verärgertere Version von sich selbst. Diese behauptet genauso lange auf dem Mond zu sein und den gleichen Vertrag zu erfüllen wie Sam.

Während eine Unterstützungsmannschaft auf dem Weg zum Mond ist, um die Basis wieder in Betrieb zu nehmen, beginnt für Sam, der in der Basis mit etwas eingepfercht ist, dass ein Klon seines jüngeren Ichs zu sein scheint, der Kampf gegen die Uhr um rechtzeitig aufdecken zu können, was auf dem Mond vor sich geht und wie das Ganze in die Pläne von Lunar Industries passt.


 

Filmdaten

Laufzeit: 97 Minuten
FSK: 12
Regie: Duncan Jones
 

Darsteller

Sam Rockwell:  Sam Bell
Kevin Spacey: GERTY (Simme im Original) 
Dominique McElligott:  Tess Bell 
Rosie Shaw: Little Eve 
Adrienne Shaw: Nanny 
Kaya Scodelario:  Eve 
Benedict Wong: Thompson
Matt Berry: Overmeyers 
Malcolm Stewart:  Technician
Robin Chalk: Sam Bell Klon


 

 

Nach oben