Computerspiele

 

Risen

Trailer

Info

Nachdem das Essener Entwicklerstudio Piranha Bytes einersteit große Erfolge mit ihrer Spielreihe "Gothic" feiern konnte, jedoch der letzte Teil, Gothic 3, ein regelrechtes Desaster war, musste sich das Studio von de Marke "Gothic" verabschieden und etwas neues auf die Beine stellen. Heraus kam "Risen". Ei Rollenspiel, das sich ganz nach den alten Werten der beliebten Gothic Reihe richtete.

Die Rollenspielwelt von Risen ist rauh, gefährlich und lädt darüber hinaus dazu ein, jeden kleinen Winkel der Landkarte zu erkunden  es könnte ja durchaus etwas interesantes, nützliches oder gar wertvolles zu entdecken geben.

Während manch Speieler Risen als das neue Gothic 4 feiern, gibt es andere, die dem Spiel fehlende Innoationen vorwerfen. Letztlich haben die Piranhas aber genau das das Abgeliefert, was sie am besten können: Ein Rollenspiel, das einen in eine andere Welt entführt und dem Spieler die Mögichkeit gibt, sich nahezu frei in dieser Welt zu entfalten.

 

Inhalt

Die Welt scheint im Chaos zu versinken. Riesige Wellen peitschen über die Ozeane, doch eine kleine Insel scheint der Gefahr standhalten zu können. Warum? Diesem Geheimnis will die Inquisition auf den Grund gehen und so übernimmt sie die Herrschaft über das kleine Inselreich. Jeder Bürger, der sich außerhalb der Stadt aufhält, wird sofort für die Sache der Inquisition rekrutiert. Es sei denn, es gelingt ihm, sich den Banditen anzuschließen und derInquisition aus dem Weg zu gehen.

Gestrandet nach einem Schiffbruch muss sich der Spieler nun auf der Insel zunächst zurechtfinden. Schon bald muss er feststellen, dass etliche Gefahren auf dieser Welt lauern ... und dann ibt es da noch die alten Ruinen, die wie von Geisterhand geführt aus dem Boden entsprungen sind.

Systemanforderungen:

Minimal:

Windows XP
eine 2.0 GHz CPU
eine Grafikkarte mit DirectX 9.1, Pixel Shader 3.0 und 256 MB (etwa GeForce 7900 oder ATI 1800)
1 GB Arbeitsspeicher

Empfohlen:

Windows XP oder Vista
eine 3.0 GHz Dual Core CPU
DirectX 9.1 Grafikkarte mit Pixel Shader 3.0 und 512 MB (etwa GeForce 8800 oder ATI Radeon HD 2900)
2 GB Arbeitsspeicher

 

Cheats

Hinweis zur Benutzung von Cheats:
Durch die Benutzung von Cheats wird das Spiel manipuliert. Fantastische Welten übernimmt keine Garantie oder Haftung sollte es zu Beeinträchtigungen jedweder Art kommen.

 

Um ie unten aufgeführten Cheats benutzen zu können, muss im Spiel einfach "minsky" ohne Anführungszeichen eingegeben und danach mit der Taste ^ die Konsole geöffnet werden. Ab sofort befindet man sich im Testmodus und kann die folgenden Cheats für Risen benutzen.

god - unverwundbar
invisible - unsichtbar

In den folgenden Cheats das x durch einen beliebigen Wert ersetzen

teach STR x - Stärke auf einen beliebigen Wert
teach DEX x - Geschicklichkeit auf einen beliebigen Wert
teach SMI x - Schmiedekunst auf einen beliebigen Wert
teach LP x - Lernpunkte auf einen beliebigen Wert
teach MP x - Mana auf einen beliebigen Wert
teach HP x - Gesundheit auf einen beliebigen Wert

Tipp: Wenn nur teach eingeben wird, kann mit der Tabulator-Taste durch die einzelnen Funktionen gewechselt werden.

Gleiches funktioniert mit dem Items. Einfach give eingeben und schon kann man mit der Tabulator-Taste Items aussuchen. Für mehr Geld "give It_Gold XXX" eingeben . XXX durch einen beliebigen Wert ersetzen.

 

Nach oben